Abstract Horizon
cl.JPG

Offlineformulare verwalten

Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern die mobile Aufnahme von Daten direkt vor Ort unter Verwendung von zentralisierten Stammdaten. Daten können hierbei offline erfasst und verwaltet werden und zu einem beliebigen Zeitpunkt bequem via Synchronisationsverfahren mit der Zentrale abgeglichen werden. Work & Report läuft dabei plattformunabhängig und wird neben stationären auch auf mobilen Geräten (iOS, Android) übersichtlich dargestellt und ist intuitiv bedienbar.

Work & Report

Bilderfassung

Direkte Verwendung der Gerätekamera, sowie Einbindung von bereits aufgenommenen Bildern. Optionale Skalierung und Ausrichtung direkt aus der Anwendung

REPLIKATION, SYNCHRONISATION UND BENACHRICHTIGUNGEN

workandreport_problem-400x371.png

Es können zentral gehaltene Stammdaten (Kundendaten, Materialstamm, Vertragsdaten etc.) selektiv an einzelne, mobile Geräte übermittelt werden. Die zu replizierenden Daten werden benutzer- und rollenbezogen eingeschränkt, so dass ein einheitliches Berechtigungskonzept umgesetzt wird. Dadurch wird auch das zu übertragende Datenvolumen gering gehalten.

 

Neben den neu erfassten Daten können auch vorhandene Daten angereichert und anschließend an den Server zurückübermittelt werden. Hierbei wird sichergestellt, dass auf Feldebene immer prozessbezogen geregelt ist, welches die führende Datenquelle ist. So können Aufgaben durch eine zentrale Abteilung erstellt werden und anschließend dezentral an mobilen Clients abgearbeitet und quittiert werden (z.B. in Arbeitsberichten, Checklisten).

 

Auch bei schlechter Datenverbindung wird durch die blockbasierte Synchronisation ein sicheres Übertragen der Daten ermöglicht und ein wiederholtes Übertragen von bereits übermittelten Segmenten innerhalb eines Datensatzes vermieden.

Work & Report kann für nahezu alle Szenarien eingesetzt werden, in denen mobil Daten erfasst und zentral verarbeitet werden müssen.

 

Im technischen und infrastrukturellen Gebäudemanagement wird Work & Report bspw. für die Kundenverwaltung, die Erfassung von Leistungen und verbrauchten Materialien oder die Aufnahme von Bildern von Mängeln. Es können nachfolgende Prozesse für die Erstellung von Leistungsnachweisen und Rechnungen abgearbeitet werden. Dabei können die Techniker vor Ort auf zentral hinterlegte Stammdaten, aktuelle Meldungen, sowie auf einen individualisierten Leistungskatalog zurückgreifen.

 

Durch seine hohe Flexibilität und den damit verbundenen vielfältigen Einsatzmöglichkeiten kann auch Ihr Unternehmen von Work & Report profitieren.

VIELFÄLTIGE EINSATZMÖGLICHKEITEN

workflow_problem-400x371.png

OFFLINE, TROTZDEM “ON“ SEIN

WorkAndReport_illu-400x266.png

Auch bei nicht bestehender Datenverbindung kann wie gewohnt gearbeitet werden. Dokumente können offline vollständig bearbeitet und gespeichert werden. Die hierfür notwendigen Daten werden mindestens so lange auf dem Gerät gehalten, bis wieder eine Datenverbindung besteht und eine Synchronisation erfolgt.

 

Die Oberfläche von Work & Report passt sich dabei automatisch an den jeweiligen Verbindungsstatus an und stellt entsprechende Bearbeitungsoptionen zur Verfügung. Es lassen sich aber auch Aktionen beim Wechsel des Verbindungsstatus automatisch auslösen (z.B. automatische Synchronisation von noch nicht übermittelten Daten, Herunterladen von Aufträgen etc.).

WorkAndReport_06
WorkAndReport_05
WorkAndReport_01
WorkAndReport_02
WorkAndReport_03
WorkAndReport_04